DEXTER – Season 8

dexter8_01Ich will nicht so weit gehen und behaupten, eine Serie wäre nur so gut wie ihr Finale. Denn natürlich kann eine Serie trotz eines schlechten Endes gut sein – aber das Ende ist es, welches man vorrangig in Erinnerung behält. An das Ende wird man bei bei einer eventuellen erneuten Sichtung immer denken. Und vom Ende wird man es vielleicht abhängig machen, ob man eine Serie überhaupt noch einmal schaut. Eine Serie ist nicht so gut wir ihr Finale – aber das Finale ist mit das Wichtigste einer Serie (vergleiche hierzu: „LOST“). Und dieses wird hier unter Verwendung von Spoilern besprochen. Also, ab hier nicht weiterlesen, wenn Ihr es noch nicht kennt.
Read More

Incomplete: TRANSFORMERS 3 – Die dunkle Seite des Mondes

tf3_01Ich bin nicht nachtragend. Ich bin ja ein netter Mensch. Vielleicht aber auch zu nett. Wenn es Filme gibt, die ich „nicht ganz so“ mag, dann bekommen ihre Fortsetzungen trotz dessen bei Gelegenheit eine Chance. Also ich würde dafür vielleicht nicht als Erster ins Kino rennen, aber ansonsten ist eine Sichtung nie ganz ausgeschlossen. Sonst hätte ich nach „Transformers“ ja auch gar nicht erst den zweiten Teil sehen dürfen. Oder aber, wie jetzt geschehen, gar den dritten! Schließlich war Teil zwei ja so grandios, dass er damals unfassbare zwei Punkte von mir bekommen hatte. Was ja Lust auf mehr macht. Mehr infantile Witzchen, mehr Sexismus, mehr Unlogik, mehr Zeitlupen. Ich freu mich!
Read More

DER HOBBIT – EINE UNERWARTETE REISE (EXTENDED EDITION) [2012] + SMAUGS EINÖDE (ZS) [2013]

Das hier ist die zweite, erweiterte Fassung der Original-Kritik, welche Ihr hier nachlesen könnt.

Willkommen zurück in Mittelerde! Der Hobbit ist zurück im Heimkino, und dieses Mal durfte er sogar noch ein paar Minuten länger bleiben als mit der Kinofassung. Mittlerweile hat sich auch meine Einstellung zum Film geändert. Habe ich ihn vorher noch als direkte Umsetzung des Buches gesehen – als welche er (im Vergleich zu “Herr der Ringe“) gescheitert ist, sehe ich das ganze nun etwas lockerer – und sehe auch den Zusammenhang zu den Anhängen zu “Herr der Ringe”. Aber dennoch: Die Hauptkritikpunkte sind geblieben. Und keine Sorge: Spoiler sind gekennzeichnet.

Read More

PACIFIC RIM [2013]

pacificrim1_01Zugegeben: Der Trailer hatte mich seinerzeit nicht überzeugt, diesen Film im Kino zu sehen. Enttäuscht von der infantilen „Transformers“-Reihe und zudem ein wenig an „Power Rangers“ erinnert, hakte ich diesen Film hier schnell ab. „Battleship“ – in eine ähnliche Richtung gehend – war ja schließlich auch nicht die hellste Leuchte im Lampengeschäft. Sogar der Name Guillermo del Toro war kein Grund, mir dieses Effektgedöns auf der Leinwand anzusehen. Schade eigentlich – denn wie schon mein katastrophales Ergebnis beim Bundesliga-Tippspiel 2013/2014 im Freundeskreis gezeigt hat: Auf meine Tipps und Vorahnungen sollte man nicht viel geben, auch wenn ich das gerne so hätte. Wir leben in schwierigen Zeiten.

Read More

DEXTER – Season 7

dexter7_01Nein, nach dem letzten Staffelfinale konnten wir nicht länger warten. So vieles anderes wartet zwar darauf gesehen zu werden, aber so mussten wir halt direkt mit Staffel sieben fortfahren. So enttäuscht ich auch insgesamt von der sechsten Staffel war, gegen Ende nahm sie ja (wie eigentlich alle Staffeln zuvor) wieder richtig Fahrt auf. Und so kommt es nun, dass Ihr hier jetzt schon die dritte Kritik zu einer Staffel „Dexter“ in relativ kurzer Zeit zu lesen bekommt. Ist aber zu verzeihen, denke ich. Und leichte Spoiler sind zu erwarten.
Read More

DEXTER – Season 6

dexter6_01Da ich ja die zweite Staffel nicht so gut fand wie die Staffeln eins, drei und vier machte es mir im Vorfeld wenig Sorgen, dass „Dexter“ in der fünften Staffel ein kleines Formtief durchlebte. Das soll wohl schon wieder werden in Staffel sechs, denkt man sich dann ja. Die wissen, was sie tun. Es soll wohl noch einiges zu erzählen geben bis die Serie – wie auch immer das dann letztendlich ausgehen mag – endet. Und dieses Mal kann ich hier Spoiler leider nicht ganz vermeiden. Also, RICHTIGE Spoiler. Sind aber gekennzeichnet.
Read More

DEXTER – Season 5

dexter5_01Selten hat mich eine Serienfolge mehr mitgenommen als das Ende der vierten Staffel, das ist vielleicht höchstens mit der Bluthochzeit bei GoT vergleichbar. Das und die Tatsache, dass die vierte die meiner Meinung nach bis dahin beste Staffel war, erhöhte die Spannung, wie es denn nun weitergeht mit Dexter. Da die Sichtung der vierten Staffel schon so lange zurück liegt, haben wir natürlich eben diese letzte Folge vorab noch einmal geschaut und wie auch nach der Erstsichtung wirkte diese letzte Szene noch einmal nach – mit dem Unterschied, dass es diesmal gleich mit der fünften Staffel weitergehen konnte. Und was soll ich sagen: Diese Staffel schlägt leicht andere Wege ein.

Read More

DER ELEFANTENMENSCH [1980]

Ein-Film-Viele-Blogger
Elefantenmensch_01Es begab sich aber zu der Zeit, dass es Sonntag war, morgens, nach dem ersten Kaffee. Und es fühlte sich richtig an, JETZT “Der Elefantenmensch” zu gucken, ein Film, der seit Bekanntgabe des “Spielplans” der Aktion “Ein Film – Viele Blogger” bereits hier lag. “Ein Film – Viele Blogger”? Eine Aktion von Intergalaktische Filmreisen: Möglichst viele Blogger posten zu einem vorgegebenen Stichtag ihre Besprechung zu einem vorgegebenen Film. Da mag dann zwar der Feedreader relativ eintönig aussehen, das Ergebnis wird es aber definitiv nicht sein, denn es wird wohl kaum so sein, dass alle Blogger den Film auch gleich sehen, sprich bewerten.

Read More

THOR 2 – THE DARK KINGDOM [2013]

thor2_01(Leichte Spoiler enthalten)
Wir gucken Filme zu Hause ja größtenteils synchronisiert, was viele nicht verstehen, ich aber nicht schlimm finde. So jetzt auch „Thor 2“. Und wenn man dann deutsche Fassungen guckt, werden oftmals auch englische Begriffe, die im Bild zu sehen sind, deutsch untertitelt. Und so begab es sich, dass Gott sei Dank auch dieser unsäglich englische Filmtitel „The Dark World“ untertitelt wurde – mit dem wesentlich besser zu verstehenden, rein deutschen „The Dark Kingdom“. Manchmal fragt man sich, was die Leute geraucht haben und ob man davon auch was haben kann. Andererseits kann es aber natürlich auch sein dass man sonst glauben könnte, man säße in der Asylum-Variante, weil der Film heißt ja „Kingdom“ und nicht „World“, und da ist es ja gut, dass dann auch der Titel mit eingeblendet wird, den Hein Blöd auch auf dem Poster gelesen hat. Gott sei Dank – dafür braucht man schon mal keinen höheren Abschluss.

Read More