My Top Ten: Guilty Pleasures

Nachdem Maloney damit begonnen hat, hielt ich es für eine gute Idee, auch mal darüber nachzudenken: Welche Filme sind, natürlich ganz objektiv, eigentlich scheiße, finde ich aber, ganz subjektiv, ziemlich gut? Obwohl, was heißt schon „objektiv scheiße“, sagen wir lieber: Welche Filme werden von der Masse verschmäht, die ich aber mag? Die Masse ist hierbei die IMDB. Aus der Liste der 100 schlechtesten Filme habe ich mir die Filme herausgesucht, die ich mag, je höher die Platzierung bei mir, desto schlimmer der Film – laut IMDB. Soweit die Theorie. Da auf dieser IMDB-Liste jedoch kein Film bei ist, den ich mag (was ja FÜR meinen Filmgeschmack zu sprechen scheint), habe ich mir einfach Filme gesucht, von denen ich glaube, dass die meisten die scheiße finden.
Hinter dem Titel in Klammern übrigens die Durchschnitts-Kritiker Wertung von Moviepilot als Orientierungshilfe. Und am Ende meine Punktwertung, wenn eine Review hier vorhanden ist, verlinkt. Auf gehts.

Read More

Kritik: SKY CAPTAIN AND THE WORLD OF TOMORROW [2004]


„Ich habe dich wirklich nie betrogen!“
– „Ich habe deine Bremsleitung gekappt.“
„Drei Monate lang…“

Die Welt wird vom finsteren D. Totenkopf bedroht: Seine riesigen Roboterarmeen greifen die Städte an und stehlen wichtige Ressourcen und Technologien. Die Reporterin Polly Perkins deckt auf, dass er auch hinter dem Verschwinden von sechs hochrangigen Wissenschaftlern steckt. Hier kann nur einer helfen: Der Sky Captain alias Joe Sullivan ist für New York der Superheld der 40er Jahre und setzt mit seiner Crew alles daran, Totenkopf aufzuhalten…

Read More