Kurzkritik: TOTAL RECALL – DIE TOTALE ERINNERUNG [1990]

totalrecall_01Was hat uns Philip K. Dick nicht schon alles für Filme geschenkt – bzw. für Geschichten, aus denen dann mehr oder weniger gute Filme entstanden. „Blade Runner„, „Minority Report“, „Next“, „Der Plan„, unter anderen. Allein an dieser Aufstellung erkennt man, dass die Qualität der Umsetzungen Höhen und Tiefen unterliegen, wobei man „Blade Runner“ als Highlight nennen muss und „Next“ in dieser Aufzählung als Negativ-Beispiel dient. „Total Recall“ widerum hatte ich eigentlich gar nicht auf meiner Liste, bis das Remake in die Kinos kam, dass die Mehrheit zwar doof fand, wo aber auch überall zu lesen war „dann lieber das Original“, was mich letztendlich doch ein wenig neugierig machte. Und das war die kurze Geschichte, wie es zur Sichtung von „Die totale Erinnerung“ kam.

Read More

Shortcuts: RED RIDING HOOD [2011]; DER PLAN [2011]; PAUL [2011]

Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond

„Twilight“ meets „Rotkäppchen“. 2012 wird ja eh das Jahr der Märchen, warum sich also nicht schon mal in Stimmung bringen. Das das mit diesem Film allerdings nicht funktioniert, sei euch an dieser Stelle schon mal verraten. Untalentierte „Schauspieler“ stolpern durch billige Kulissen und schmachten sich gegenseitig an. Warum sie das tun, wird dem Zuschauer nie ganz klar sondern einfach vorausgesetzt. Schon nach den ersten Minuten ist klar: Sie liebt ihn, muss aber den anderen heiraten und die beiden lieben sie. Schade, dass sich Gary Oldman ans Set verirrt hat und zum Mitspielen gezwungen wurde, aber wenigstens rettet das den Film ein wenig. Ansonsten ist das alles dummes Zeug für kleine Mädchen, die vom „Twilight“-Kitsch nicht genug bekommen können.

Read More

Kritik: BLADE RUNNER – FINAL CUT


„Wenn du mit deinen Augen sehen könntest, was ich gesehen habe; mit deinen Augen.“

Rick Deckard ist ein Blade Runner – ein Polizist, dazu ausgebildet, sogenannte Replikanten, die sich unerlaubt auf der Erde aufhalten, zu eliminieren – aus dem Verkehr zu ziehen. Replikanten sind künstlich erschaffene Menschen, die nach einer Revolte als Gefahr angesehen werden. Als festgestellt wird, dass sich sechs Replikanten unerlaubt in der Stadt aufhalten, wird Deckard beauftragt, sie auszuschalten…

Read More