Warum ich jetzt nicht „Grimm“ schauen werde.

Das letzte Mal, dass ich Woche für Woche eine Serie im Free-TV verfolgt habe, ist lange her. Es mag drei Jahre her sein, vielleicht länger. Warum ich’s seitdem nicht mehr gemacht habe, hat wesentlich mit der Ausstrahlungspolitik von „Dr. House“ bei RTL zu tun. Natürlich nicht nur. Anderen Serien auf anderen Sendern erging es ja (bekanntlich) auch nicht besser. Man muss VOX ja schon bald dafür loben, dass „Grimm“ seid vier Wochen auf dem gleichen Sendeplatz in korrekter Reihenfolge zu sehen ist. Ich werde „Grimm“ auch nicht nur den Rücken kehren, weil Serien mit Werbung unterbrochen keinen Spaß machen und man durch DVDs und Pay-TV mittlerweile anderes gewohnt ist.

Read More