Gratis Comic Tag 2013 (1)

gratiscomictag_01Dieses Jahr war mein „erster“ Gratis Comic Tag, den ich mir auch nicht entgehen lassen wollte. Scheinbar dank Brückentag waren wohl auch die ganzen Kiddies im Kurzurlaub mit Mama und Papa, so dass der Besuch beim Comicverkäufer auch recht entspannt und auch noch nichts vergriffen war. „Before Watchmen“ und „Star Trek“ habe ich mir, dass sei schon mal gesagt, erspart, denn die landen sowieso in der „Vollversion“ bei mir, weswegen ich auf diese Teaser dann auch verzichtet habe. Hier aber schon mal Teil 1 meiner Berichterstattung über die Comics, die den Weg zu mir gefunden haben.

Read More

Kritik: THE AVENGERS 3D [2012]

„Guys! I’m bringing the party to you!“

Natürlich ist es üblich, vor einem Film mehrere Teaser und Trailer rauszuhauen, um das Interesse an dem Film zu wecken, hochzuhalten, zu entfachen. Klappt manchmal gut, manchmal schlecht, und dann heißt es oft „Der Trailer war ja besser als der Film!“. Bei Marvel muss man sich des Risikos bewusst gewesen sein, brachte aber trotzdem gleich mehrere Trailer in Spielfilmlänge heraus, getarnt als eigenständige Spielfilme: „Der unglaubliche Hulk„, „Iron Man“ 1 + 2, „Captain America“ und „Thor„: Nichts bereitet besser auf einen Film vor als ein Film. Oder fünf Filme. Einen Vorteil hat diese Vorgehensweise aber durchaus: Dadurch erspart man sich eine womöglich langwierige Charaktereinführung im Hauptfilm und es kann gleich zur Sache gehen.

Read More

THE AVENGERS: 87 Bilder zum Film!

Anhand der letzten Filmclips und dem Haufen Bilder, die es schon gibt, braucht man den Film bald gar nicht mehr gucken… aber im Grunde ist das schon ok so, vielleicht hilft das ja Unentschlossenen, sich eine Meinung zu bilden.
Wer sich allerdings auf gar keinen Fall irgendwie spoilern lassen will, der sollte sich das hier nicht antun und sich die Bilder nicht anschauen. Auch wenn sie gar nicht mal so viel aussagen.

Read More

Kritik: THOR [2011]

Willkommen zu den Götter-Festspielen von Asgard. Bitte beachten Sie, dass der offizielle Empfang am Bifröst stattfindet und alle anderen Besucher vom Destroyer ungefragt vaporisiert werden. Eine lustige Plastikverkleidung ist Pflicht. Es erwartet Sie ein lustiger Abend voller Prunk und Zeremonien, großer Reden und Emotionen. Für die kleinen Besucher bieten wir Eisriesen-Schminken und Hammerwerfen zur Belustigung. Wir möchten Sie jetzt schon darum bitten, die Heimreise zeitnah einzuplanen, um Wartezeiten am Bifröst zu vermeiden. Als feierlicher Abschluss wird dieser zudem zerstört, so dass eine anschließende Heimreise nicht mehr möglich sein wird. Jetzt wünschen wir Ihnen aber zuerst viel Spaß auf der Veranstaltung!

Read More