Abenteuer in Movieland (3): Gizmo mag Nala!


Was bisher geschah: Gizmo schlüpfte in Movieland aus dem Ei und erkundete die Gegend, lernte Sprechen, Essen und die Dinge beim Namen zu nennen. Im reifen Alter von 23 Jahren Minuten habe ich ihn exportiert – er sollte schließlich eine Freundin bekommen, und da diese ebenfalls eine gute Einzelkind-Erziehung genießen sollte, musste auch sie durch die harte Zeit der ca. 20 min. Einsamkeit.

Gizmo weiß, was er will!

23 min mag euch vielleicht ziemlich kurz vor kommen, um einen Norn bereits zu verkuppeln – doch unter guten Bedingungen werden sie nun mal nur grade man 10 Stunden alt, und früh übt sich, wer ein guter Norn-Vater werden will *g*

Und das sollte sie werden, Gizmos Freundin Nala: Read More

Games

0-9
A
Advanced Wars – Dual Strike (Nintendo DS)
Alan Wake bzw. Bright Falls (XBox 360)
B
Band Hero (XBox 360)
Borderlands (XBox 360)
C
Creatures 3 (PC)
D
Dead’N’Furious (Nintendo DS)
E
F
G
GamesCom 2010
Guitar Hero: On Tour (Nintendo DS)
H
I
J
K
L
LEGO Batman (XBox 360)
LEGO Harry Potter – Die Jahre 1-4 (XBox 360)
LEGO Star Wars – Die komplette Saga (XBox 360)
LOST – Via Domus (XBox 360)
M
N
O
P
Pokémon Go
Q
R
Rockband: The Beatles (XBox 360)
S
T
The Cursed Crusade (XBox 360)
Top Spin 4 (XBox 360)
U
V
W
X
Y
Z

Abenteuer in Movieland (5): Gizmo wird Opa



Es gibt nicht viel Neues in Movieland. Nachdem Gizmo und Nala ihre Fußballmannschaft aufgezogen haben, wurden beide von mir exportiert. Ich wollte zu einem so frühen Stadium des Spiels noch keine Inzucht riskieren. Schließlich hatten die Jungs (Quentin, Arnold, Mickey, Berti) ja auch so langsam das passende Alter erreicht… Dafür mussten aber zwei neue Weibchen einziehen, und so schlüpften Honey und Maggie!

Honey


Maggie & Arnold

Read More

Abenteuer in Movieland (2): Wie alles begann!


Wer war zuerst da – das Ei oder der Norn? Im Endeffekt völlig egal, in unserem Fall definitiv das Ei. Denn aus einem solchen schlüpfen die Norns nun einmal, und da zu Beginn des Spiels Movieland nicht grade mit Norns überbevölkert ist, findet man nur ein Nest mit Eiern vor, aus dem man sich eins (oder mehrere) aussucht. Ok, stimmt nicht ganz. Nester gabs nur in den ersten beiden Teilen. In Teil Drei geht nichts ohne Maschinen. Also, da in der Mitte unten fällt das Ei raus, das links ist der Brutkasten.

Read More

Abenteuer in Movieland (1): Gizmo!


Nachdem sunrisedreamer uns ja jetzt am Leben von Puk teilhaben lässt, dachte ich mir, es ist an der Zeit, sich auch mal um eigene Kreaturen zu kümmern – „Creatures“ demzufolge der Name des Spiels, in dem man sich um die sogenannten Norns kümmert, sie erzieht, ihnen das Sprechen beibringt und sie vor den Gefahren in ihrer Welt beschützt… sind diese alt genug, paaren sie sich auch, geben ihre Gene weiter… Jeder Norn ist und wird auf diese Weise einzigartig!

Read More