Media Monday #124

mediaDoch schon wieder Montag, ging ja schnell. Wieder einmal ist das Medienjournal neugierig, ist ja bald schlimmer als Facebook und die NSA zusammen. Und doch geben wir Woche für Woche Auskunft, vielleicht sind wir ganz einfach nicht genug in Medienkompetenz geschult, da besteht Nachholbedarf, Gefahren des Internets und so. Aber bis dahin reden wir erstmal über Nancy und Natalie, coole Motorad-Polizisten, doofe Partys, gefährliche Riesenspinnen und Wunschträume. Und Ash, als er noch schüchterner war. Dabei erst mal viel Spaß.


1. Das Filmplakat zuSin City“ zierte lange meine Wohnung. Ich war jedoch irgendwann der einzige, der eine halbnackte Nancy Callahan im Wohnzimmer sehen wollte.

2. Natalie Portman hat ihr Potential in „Thor“ völlig verschenkt, weil sie da auch vollkommen unterfordert war.

3. Wenn man schon alte, erfolgreiche Serien wiederbelebt und mit neuer Besetzung von vorn startet, dann möge man bitte auch „C.H.I.P.S.“ ein Reboot gönnen, denn ich würds gerne mal sehen. Wenn auch nur die erste Folge…

4. Gerne würde ich einmal eine Motto-Party ________ besuchen/ausrichten, weil ________ . Motto-Partys sind doof.

5. „Arachnoquake“ kann man kaum eine Komödie nennen, denn die meinen das bestimmt ernst. Trotzdem haben wir sehr gelacht.

6. Hätte ich eine ganze Woche Zeit, mich Filmen/Büchern/Serien/was-auch-immer zu widmen und müsste nichts anderes tun, dann würde ich „Dexter“ weiterschauen und lesen, „Game of Thrones“ anfangen zu lesen, sämtliche angesammelten „Before Watchmen“ Comics, mit „Deadwood“ weitermachen, endlich „Battlestar Galactica“ beenden usw…

7. Mein zuletzt gesehener Film war „Tanz der Teufel“ und der war gut, weil nicht so geil wie er rückblickend gemacht wird von wegen Kultfilm und so, aber doch sehr unterhaltsam.

Advertisements

12 Kommentare

  1. mwj · November 11, 2013
  2. Wortman · November 11, 2013

    Nr. 4 sehe ich auch so 🙂
    Dein Sin City – Plakat hätte ich genommen 🙂

    Gefällt mir

    • Xander · November 11, 2013

      Wer sagt das ich es entsorgt habe? 😛

      Gefällt mir

    • Wortman · November 11, 2013

      Das klingt, als hättest sie abgenommen 😉

      Gefällt mir

    • Xander · November 11, 2013

      Das schon. Aber deswegen wird sie ja nicht weggegeben…

      Gefällt mir

    • Wortman · November 11, 2013

      Ok, dass kann ich gelten lassen 🙂

      Gefällt mir

  3. bullion · November 11, 2013

    Mir scheint als würde bei dir eine Woche kaum langen um den verpassten Medienkonsum augzuholen. Bei mir übrigens auch nicht. Es hört niemals auf. Niemals.

    Gefällt mir

    • Xander · November 12, 2013

      Ich fürchte du hast recht – es wird auf jeden Fall nicht weniger!

      Gefällt mir

  4. mkreuter · November 12, 2013

    „Before Watchmen“ sollte ein schnelles Lesevergnügen sein,… ganz im Gegenteil zu „A Song of Ice and Fire“ 😀

    Gefällt mir

    • Xander · November 12, 2013

      Im Vergleich schon – sind ja aber auch schon ein paar Bände!

      Gefällt mir

    • mkreuter · November 12, 2013

      Aber von der Komplexität ja eher einfacher gestrickte Comics. Liest sich ja eigentlich sehr flüssig 🙂

      Gefällt mir

    • Xander · November 12, 2013

      Das glaub ich gerne. Naja, sind eh schon verpackt…

      Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s