ARGO [2012]

argo_01In den 80er Jahren war der Iran in Aufbruchstimnmung. Auch wenn die CIA die Situation in dem Land kurz zuvor als „fern einer Revolution“ einschätzte – der Geheimdienst sollte bald eines Besseren belehrt werden, wie ja auch im Film „Persepolis“ zu sehen ist. Der Schah wurde gestürzt, das Land war im Umbruch. Und während der Schah in den USA Unterschlupf fand, wollten die Iraner ihm in ihren Land den Prozess machen und forderten seine Auslieferung – teils mit drastischen Mitteln, wie etwa der Erstürmung der amerikanischen Botschaft und der Geiselnahme von über 50 diplomatischen Mitarbeitern. Sechs Leute konnten aus der Botschaft fliehen – und die CIA wollte sie aus dem Iran holen, bevor sie jemand findet…

Read More