Media Monday #110

mediaEine kreative Ausszeit kann manchmal ganz gut sein, um den eigenen Qualitätsanspruch hochzuhalten. Wenn das auch nicht immer für die Filme gilt, die ich sehe (siehe Frage 4 und 7), dann aber doch für den „Media Monday„, für den ich diese Woche nach einer ausgesetzten Runde wieder alles geben konnte. Und so wird hier der Bogen gespannt von deutschen Kult-Komödien (ähem…) über den Sommer zum lustigen Schwarzen, gefährlichen Gelben, unlustigen Büchern zu einer praktischen Filmrequisite. Hat man ja auch nicht alle Tage.

Read More