Shortcuts: COLOMBIANA [2011]; DICK TRACY [1990]

Colombiana

Colombiana _01Luc Besson und seine starken, aber verletzlichen Frauen: Nikita, Mathilda, das 5. Element, Jeanne D’Arc, Cataleya. Wenn auch sein Werk viel mehr Filme mit unterschiedlichen Handlungen umfasst, so sind es doch diese Frauen, zu denen er immer wieder zurückkehrt – sie aber auch immer anders verortet: Die Gegenwart, die Zukunft, die Vergangenheit, Weltraum, Frankreich, Kolumbien: Sich diesen Frauen in den Weg zu stellen, sei niemandem geraten, egal wann oder wo. Bei „Colombiana“ hat er, auch wenn es ein harter Rachethriller sein soll, das Menschliche übersehen, insbesondere für Cataleya entwickelt der Zuschauer keinerlei Mitgefühl, scheint sie doch selber auch nichts zu fühlen und schon als Kind ein eiskalter Racheengel zu sein, dem keinerlei Fehler unterlaufen. Schade, ein zweiter „Léon“ ist dieser Film bei weitem nicht, dafür sind auch die Actionszenen viel zu hektisch geschnitten, so dass diese eher lächerlich wirken.
Ein Film der stark beginnt aber ebenso stark abbaut.
kritik


Dick Tracy

dicktracy_01Ein großartiges Star-Ensemble (u.a.: Al Pacino, Dustin Hoffman, Mandy Patinkin, Kathy Bates und, nun ja, Madonna) macht noch keinen großartigen Film. Auch wenn „Dick Tracy“ als beste Comicverfilmung bis „Sin City“ gilt, so doch hoffentlich nur aufgrund der technischen Umsetzung, denn der Rest ist leider nicht so toll ausgefallen. Der Film ist bunt (und zwar, was die Anzahl der verwendeten Farben angeht, genau so bunt wie die Comics), grell und wirkt generell eher wie ein Motion-Comic, und das ist auch wirklich fantastisch anzusehen, aber die Geschichte bzw. die Spannung ist eher nichtexistent. Die Darsteller, bis zur Unkenntlichkeit unter der Maske versteckt, sind die reinsten Knallchargen. Wie gesagt, optisch eine Freude, der Rest eher so naja und stellenweise arg langweilig.
kritik5_xb

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s