Media Monday #96

mediaEine neue Runde „Media Monday“ und wieder einmal mit Fragen, die ich so direkt nicht beantworten konnte – oder wollte. Aber man kann ja nicht immer das Glück haben. Vielleicht besteht aber trotz dessen bei der ein oder anderen Frage Diskussionsbedarf, das könnte ich mir durchaus vorstellen. Schließlich geht es hier um einen Schauspieler, den ich zwar zur Kenntniss nehme, mehr aber nicht, Keria Knightley und ihr Loch, alberne Prügelfilme, Mediensatiren, das Kino zu Hause und eine Krimireihe mit den zur Zeit durchschnittlich besten Quoten seit 40 Jahren.


1. Dennis Quaid gefiel mir am besten in ________ . Da mag ich jetzt keinen benennen – auch wenn ich ein paar mit ihm kenne. In Erinnerung ist er mir bei diesen jedenfalls nicht geblieben.

2. Enzo Barboni hat mit ________ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil ________ . Sorry, aber wir reden hier über Bud Spencer & Terence Hill Filme. Als hätte ich da je über die Regie nachgedacht. Und als würde ich da jemals wieder freiwillig einen von gucken.

3. Keira Knightley gefiel mir am besten in „The Hole“. Da hat sie eine sehr überzeugende Szene.

4. Mediensatiren wie „Truman Show“ sind ganz großes Kino, aber in der Richtung wie „Free Rainer“ zu plump und unausgereift. Im Großen und Ganzen bin ich aber dafür.

5. Wie viel Wert legt ihr auf eine hochwertige Heimkinoanlage? Darf es ein bisschen exquisiter sein mit Beamer, 5.1- oder 7.1-Anlage etc. pp. oder reicht auch der heimische Laptop für den Filmgenuss? Laptop auf keinen Fall. Ich schau mir Filme ja nicht mal auf meinem Rechner an. 5.1 habe ich zwar, aber leider (noch) keinen Subwoofer und auch keine wirklich teuren Boxen. Also zusammen mit meinem Fernseher reicht das mehr oder weniger aus, weniger sollte es aber nicht sein, wenn wir hier von „Genuss“ sprechen wollen.

6. DER Geheimtipp im ersten Drittel 2013 war für mich ganz klar ________ , weil ________ . Keine Ahnung, habe nicht so viel Aktuelles gesehen. „Oblivion“ kann ich wohl kaum einen Geheimtipp nennen.

7. Mein zuletzt gesehener Film war „Tatort: Feuerteufel“ und der war überraschend gut, weil Wotan Wilke Möhring ja eh ’n Guter ist.

10 Kommentare

  1. Florian Lieb (@Flo_Lieb) · April 29, 2013

    Fieser Lückenfüller bei 2🙂

    Ich bin ja eher anspruchslos, was den Filmkonsum angeht. Am TV hab ich nur dessen integrierte Boxen und Filme auf dem Laptop schau ich auch schon mal. Und jetzt steinigt mich😀

    P.S.: Bist du also auch so einer, der Sonntags dem „Tatort“ hörig ist (?)

    Gefällt mir

    • Xander · April 29, 2013

      Nein, eher nicht. Wenn ich in meinem Leben mal 5 Tatorte gesehen habe, ist das schon gut gerechnet. Dazu zählen der, der vor etlichen Jahren mal in unserer Region gedreht wurde (dessen Name mir aber nicht mehr einfällt), der mit Til Schweiger, der mit Wotan Wilke Möhring und der letztens, in Dortmund, der auch so viele mediale Aufmerksamkeit bekam. Ach, und der mit Berti Voigts. Und ich glaube wirklich, das war’s auch schon… hörig sein ist wohl was anderes.

      Gefällt mir

  2. bullion · April 29, 2013

    Wollt ich grad sagen: Noch so ein „Tatort“-Gucker… und dafür die schönen Spencer/Hill-Filme dissen. Tststs…

    Gefällt mir

    • Xander · April 29, 2013

      Ach, gibt aber mit Sicherheit Schlimmeres als regelmäßig Tatort zu schauen. Wobei der mit Schweiger tatsächlich ganz gute Actionszenen hatte – als No-Brainer war der durchaus zu gebrauchen. Und der von gestern hatte Katzen-Content. Nuff said.

      Gefällt mir

  3. Dominik · April 29, 2013

    Ich habe mich gerade verlesen, oder? Du magst keine Spencer-/Hill-Filme?

    Gefällt mir

  4. Wortman · April 29, 2013

    Was war denn Knightley in „the Hole“? Das Loch im Bunker?😀

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s