Kurzkritik: TOTAL RECALL – DIE TOTALE ERINNERUNG [1990]

totalrecall_01Was hat uns Philip K. Dick nicht schon alles für Filme geschenkt – bzw. für Geschichten, aus denen dann mehr oder weniger gute Filme entstanden. „Blade Runner„, „Minority Report“, „Next“, „Der Plan„, unter anderen. Allein an dieser Aufstellung erkennt man, dass die Qualität der Umsetzungen Höhen und Tiefen unterliegen, wobei man „Blade Runner“ als Highlight nennen muss und „Next“ in dieser Aufzählung als Negativ-Beispiel dient. „Total Recall“ widerum hatte ich eigentlich gar nicht auf meiner Liste, bis das Remake in die Kinos kam, dass die Mehrheit zwar doof fand, wo aber auch überall zu lesen war „dann lieber das Original“, was mich letztendlich doch ein wenig neugierig machte. Und das war die kurze Geschichte, wie es zur Sichtung von „Die totale Erinnerung“ kam.

Read More