Media Monday #75

Nicht viel passiert in der vergangenen Woche, aber ausnahmsweise ein paar Filme gesehen. Vielleicht schaffe ich es ja sogar, diese noch fürs Blog aufzubereiten, ich bin da mal verhalten optimistisch. Schöne Fragen dieses mal, ich musste niemanden googlen, nur um dann festzustellen, keinen Film dieser Person zu kennen und überhaupt scheine ich die erste Frage gesponsort zu haben, was mir zuerst entfallen war, dann habe ich die Frage beantwortet, dann viel mir der MM68 sein, wo ich die mir selbst gestellte Frage genauso beantwortet habe, jetzt ist dann also alles gut. Gehts also weiter mit Nummer 13, scharfen Hobbits und brutaler Wirschaftsspionage.


1. Jude Law gefiel mir am besten in „Duel – Enemy at the gates“.

2. Wes Craven hat mit Shockerseine beste Regiearbeit abgelegt, weil der Film vielleicht nicht seine beste Regiearbeit ist, aber trotzdem herrlich abgefahren und überraschend.

3. Olivia Wilde gefiel mir am besten in „Dr. House“.

4. Über welches Geschenk aus dem Bereich Film/Literatur würdest du dich dieses Jahr zu Weihnachten besonders freuen? Schwere Frage… vielleicht die HdR-Blu Ray Box, die mir immer noch fehlt?

5. Mein Filmtipp Nr. 1 für die Vorweihnachtszeit ist ganz klar „Schöne Bescherung“!

6. In punkto Film geht meiner Meinung nach der Trend im nächsten Jahr in keine bestimmte Richtung. Ich hab keine Ahnung. Ich hoffe weg von 3D, hin zum Erzählen neuer Geschichten, weniger Fortsetzungen oder Remakes. Das wär doch was.

7. Mein zuletzt gesehener Film ist „Headhunters“ und der war gut, weil mal nicht so eine ausgelutschte Story und spannend umgesetzt.

Advertisements

5 Kommentare

  1. Wortman · Dezember 3, 2012

    Volle Zustimmung bei Punkt 6 🙂

    Gefällt mir

  2. bullion · Dezember 3, 2012

    „Headhunters“ hatte ich mir auch schon einmal überlegt. Klingt ja gut!

    Die „Der Herr der Ringe“-Blu-rays stehen bei mir schon seit letztem Weihnachten im Regal und warten sehnlichst darauf einmal gesehen zu werden. Eine Schande!

    Gefällt mir

    • Xander · Dezember 3, 2012

      Eine Schande, wohl wahr. Das werden dann auch die ersten Filme, deren DVDs ich zwar schon habe, die aber durch Blu Ray ersetzt werden, in der Hoffnung, dass sich das lohnt. Allerdings werden sie dieses Jahr wahrscheinlich nicht unterm Baum liegen, da haben wohl andere Sachen Vorrang.

      Gefällt mir

  3. Dominik Höcht · Dezember 3, 2012

    Bei Shocker bekomme ich immer Kopfschmerzen, wenn ich den ansehe. Ohne Scheiß! Echt merkwürdig…

    Gefällt mir

  4. mwj · Dezember 3, 2012

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s