1. Allgemeine Altpapiersammlung

Da hatte der Owley ja mal (ausnahmsweise?) eine gute Idee, die ich hier der Einfachheit halber mal kopiere:

„Egal wie unterschiedlich unsere Blogs sind, und egal wieviele Klicks pro Tag mehr ein Blog als der andere hat – vor etwas ist selbst der bestbesuchte Blog nicht geschützt, da bin ich mir sicher. Nämlich vor der Vergänglichkeit der Artikel. Denn wenn ein Beitrag an den ersten paar Tagen nicht gelesen und kommentiert wird, dann ist so gut wie sicher, dass sich das auch später nicht mehr ändern dürfte, und so verschwindet der eigentlich tolle Post ungelesen in der Versenkung. […] Jeder teilnehmende Blogger [soll] zehn seiner Meinung nach unterschätzte (eigene) Posts auflisten bzw. anpreisen. Am Besten einfach einen kurzen Satz zum jeweiligen Beitrag schreiben, damit die Leser wissen, worauf sie sich einlassen.“

Und so habe ich auch mal in den Statistiken gekramt, welche Artikel bei atm völlig zu Unrecht (?) in der Bedeutungslosigkeit verschwunden sind und nach Aufmerksamkeit schreien. Ich gehe dabei nach der Anzahl der Klicks, erst im zweiten Schritt nach der Anzahl der Kommentare. Die Reihenfolge ist im Übrigen zufällig.

Protestierende Kartoffeln!
Ich fand die Idee mit diesen Kartoffeln einfach grandios. Meine Leser nicht so? Ich meine, wenn jemand das Recht hat, seine Meinung kund zu tun, dann doch wohl Kartoffeln?

Thomas Anders!
Zugegeben, kommentiert wurde hier. Allerdings hatte ich irgendwie das Gefühl, sonst hat sich gar niemand dafür interessiert. Vielleicht auch zu Recht.

Die Blu-Ray Horror-Box (2): STINGER [2005], MONSTER CLUB [1980], YETI DER SCHNEEMENSCH [2008]
Stellvertretend für all die Besprechungen zu Trash-Filmen bei atm2 diese „Horror-Box“. Meine Leser haben halt kein Herz für schlechte Filme… dabei kann man beim Schauen viel Spaß haben und das Schreiben darüber macht noch viel mehr Spaß!

Shortcuts
Nein, das ist kein Artikel, das ist ein Blog, mit durchschnittlich 2 Aufrufen pro Tag. Nuff said.

Kritik: LITTLE MISS SUNSHINE
Ich mein, wofür mach ich das denn hier. Könnte meine Meinung ja auch für mich behalten. Tu ich aber nicht. Und dann geb ich mir schon die unfassbare Mühe und schreibe einen kleinen Text zu einem großartigen Film, gebe ihm 10/10 Punkten, und niemanden interessiert es. Lesen! Film gucken! Jetzt!

Katzenfrau!
Soso. Catwoman fast in Lebensgröße, aber meine Stammleser lässt das kalt. Das macht mir Sorgen.

Natalie Portman: I wanna f*** you too!

Was mir ebenfalls Sorgen macht: Natalie Portman möchte, ich nenne es mal: geliebt werden, doch die Resonanz darauf ist mit 51 Aufrufen doch sehr gering.

Doctor Who
Meine Leser sind keine Fans von „Doctor Who“. Das muss man akzeptieren. Aber es wird mich nicht davon abhalten, weiter darüber zu schreiben. So hin und wieder mal.

Kritik: THE TRACEY FRAGMENTS
Einfach nur mal so ein guter Film, den ich Euch noch mal ans Herz legen will, weil das scheinbar beim Erscheinen des Artikels noch nicht geholfen hat.

Katzenjammer – Le Pop
In der Regel schreibe ich hier ja nicht so viel über Musik, vor allem, da ich da nie so ganz auf dem Laufenden bin und Plattenkritiken ja doch halbwegs aktuell sein sollten. Und wenn ich das dann mal mache, dann äußert sich keiner dazu. Jetzt ist auch zu spät…

Und Nummer 11, quasi als Bonus:
Kritik: KICK IT LIKE BECKHAM
Die erste Filmkritik in diesem Blog! Und immer noch ohne Kommentar. Ändert das mal bitte, dann gehts mir besser.

10 Kommentare

  1. Owley · November 25, 2012

    Ich sag hierzu gar nicht viel, sondern schau mir mal die Artikel an!🙂

    Gefällt mir

    • Xander · November 25, 2012

      Das ist genau die richtige Einstellung (zu deiner Aktion). Weiter so!

      Gefällt mir

  2. DHJaeger · November 25, 2012

    Hattest du nicht mal eine Umfrage gehabt und gefragt was diie Leute interresiert? Wie schnitt den da der Doc ab?. Ichh find ihn nichht so spannend, weil ich ihn quasie nirgend sehen kann. oder gibt es iirgendwo zu sehen im Free Tv?

    Gefällt mir

    • Xander · November 25, 2012

      Bei der Umfrage schnitt er ganz schlecht ab… Im Free-TV kommt er nicht, aber ich hätte hier die englischen DVD, bei Interesse…

      Gefällt mir

  3. maloney · November 25, 2012

    Ausser Dr. Who werd ich mir alles ansehen! Versprochen😛

    Gefällt mir

  4. bullion · November 25, 2012

    Die zwei täglichen Aufrufe bei den Shortcuts bin dann wohl ich…😉

    Gefällt mir

  5. Pingback: Media Monday #74 – AAPS-Special « at the movies 2
  6. Pingback: Das aktuelle Interview! Heute: Xander « Xanders Blog – Filme.TV.Sowas.

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s