Umleitungsempfehlung

Es herrscht Pause im Blog, doch hin und wieder kommen einem doch ein paar Gedanken, die man der Welt mitteilen muss. Zu unsortiert fürs Blog, zu lang für Twitter, zu was auch immer fürs Gesichtsbuch. Aber wer Bock hat, schaut mal ins atm2-Spinoff „shortcuts“ rein, wo diese Gedanken ab jetzt hin und wieder mal landen. Ohne Punktevergabe, ohne Bilder, ohne „schickes“ Layout – ist so auch einfacher fürs posten via Handy. Ohne großes Aufsehen, vielleicht auch ohne Beachtung, aber dafür seid Ihr ja auch zuständig. Zum Beispiel bei dem kleinen Kommentar zu „The Dark Knight Rises“, den es da zum Start gibt.

Und wenns hier weiter geht, merkt Ihr das ja sowieso.

SOMMERPAUSE

Geht schon etwas länger so, und wird auch erstmal noch so weiter gehen: Pause fürs Blog. Und auch Pause fürs Kommentieren in anderen Blogs. Aber keine Sorge, ich bin noch da.

Media Monday #58

Ist noch Montag? Ja? Super, dann bin ich ja noch im Zeitrahmen. Denn mein Zeitrahmen ist zur Zeit etwas sehr eng, denn für dieses Wochenende muss noch viel geplant und getan werden, was mal so gar nichts mit Filmen zu tun hat, aber dennoch fertig werden muss, und das alles, um zwei Menschen eine Freude zu machen, und das ist doch auch mal was. Was nicht heißen soll, dass ich meinen tausenden Lesern keine Freude machen will. Will ich ja. Und darum bin ich auch dieses Mal wieder beim Media Monday mit dabei. Ich hoffe, Ihr wisst das zu würdigen. Geht dieses Mal schließlich um Cowboys, Auftragskiller, dreibeinige Alienkampfmaschinen und Jungfrauen mit selbstmörderischen Absichten.

Read More

Madsen – LASS DIE MUSIK AN

Zugegeben, „Labyrinth“ nehm ich den Jungs ein klein wenig übel, vor allem aufgrund der grottigen Cover-Version von „Bohemian Rhapsody“, das tut man einfach nicht. Und wenn, dann nur in gut. Und „Lass die Musik an“ wirkt ebenso weichgespült wie das letzte Album. Aber die Hoffnung stirbt zu letzt oder? Auf das „Wo es beginnt“ ein großes Album wird, welches nahtlos da weitermacht, wo „Madsen.“ und „Goodbye Logik“ aufgehört haben.

 

Trailer: DOCTOR WHO – SEASON 7

Trotz all dem Krachbumm, Explosionen und all dem Gedöns macht es mir ein wenig Sorgen, schon wieder Millionen Daleks zu sehen und auch die Wheeping Angels verlieren etwas von ihrem Reiz, wenn man sie in jeder Staffel bringt… aber das sind alles unbegründete Befürchtungen. Hoffe ich. Lestrade reißt das alles wieder raus.

Der schon etwas ältere Teaser nach dem Klick.
Read More