Media Monday #53

Ja, ich lebe noch, davon ist hier nur nicht viel zu merken, so im Moment. Wird auch, insbesondere in der nächsten Woche, nicht besser werden. Für den „Media Monday 52“ mache ich aber gerne mal eine Ausnahme, auch wenn es dann doch wieder Dienstag geworden ist. Macht aber nicht, denn für Gedächtnisverlust, ungewollte Schwangerschaften, lustige Ehen oder Fussballclubs aus der Retorte ist doch immer Zeit. Und wenn da nicht für, dann für Verhaltensanalyse. Seht selber.

.

1. Val Kilmer gefiel mir am besten inXIII.
2. Jason Reitman hat mitJunoseine beste Regiearbeit abgelegt, weil – „weil“?? Die Frage ist doch wohl nicht ernst gemeint.
3. Helen Hunt gefiel mir am besten in „Verrückt nach Dir“.
4. Der letzte Film, von dem ich mir nichts versprochen habe und der dann letztlich richtig gut war, war „Hoffenheim – Das Leben ist kein Heimspiel“.
5. Explizite Gewalt in Filmen ist nicht grundsätzlich verwerflich, sondern muss in die Geschichte des Films passen, darf also nicht zum Selbstzweck verkommen (siehe dazu die letzten Teile „Saw“- oder „Final Destination“-Reihe).
6. Filme nachträglich in 3D zu konvertieren ist ein Zeichen dafür, dass man für diesen Film erst recht keinen Aufpreis für die 3D-Vorstellung zahlen muss.
7. Meine zuletzt gesehene Serienstaffel ist „Criminal Minds Season 4“ und die war wie immer erstklassig, weil die Serie sehr spannend ist und ein konstant hohes Niveau hält.

8 Kommentare

  1. therudi · Juli 3, 2012

    Junoooooooooooooooo!

    Gefällt mir

    • Xander · Juli 3, 2012

      Lass mich raten: Magste nich?

      Gefällt mir

    • therudi · Juli 3, 2012

      Nicht mögen würde ich nicht sagen. Eher: Verabscheuen.

      Gefällt mir

  2. bullion · Juli 3, 2012

    „XIII“ ist auf jeden Fall eine interessante Wahl. Ansonsten natürlich Zustimmung zu 3-6.

    Gefällt mir

    • Xander · Juli 3, 2012

      Hätte ja auch „Batman“ nehmen können🙂

      Gefällt mir

  3. bullion · Juli 3, 2012

    …ich meine 3 und 5-6😀

    Gefällt mir

  4. Dos Corazones · Juli 3, 2012

    Endlich lese ich bei der Reitman-Frage mal eine Antwort – und gleich mal die richtige😉 Juno ist schon ein wundervoller Film.

    Gefällt mir

    • Xander · Juli 4, 2012

      Das will ich doch meinen. Auch wenn das nicht alle so sehen…

      Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s