doctorwho_logo01

Steven Moffat: KEIN „Doctor Who“-Film von David Yates!

David Yates sagte zu den MTV News, dass es noch keinen Darsteller für seinen „Doctor Who“-Film gäbe, da zur Zeit noch nach einem Autor für das Drehbuch gesucht wird. Und es ist ja alles so aufregend und sie würden sich die Zeit nehmen usw…

„[…] We’re principally looking for a writer, and we’ll start with that. […] It’s such a wonderful character such a wonderful world. It’s exciting. It’s a long journey and we’re going to take our time with it.“

Vielleicht hätte er vorher mal mit Steven Moffat reden sollen, der das Ganze etwas anders sieht. Wenn „Doctor Who“ auf die große Leinwand kommt, dann von der BBC, mit dem aktuellen TV-Doktor und garantiert NICHT als Hollywood-Reboot. DAS sind doch mal gute Nachrichten.

Steven Moffat via Twitter: „any Doctor Who movie would be made by the BBC team, star the current TV Doctor and certainly NOT be a Hollywood reboot. David Yates, great director, was speaking off the cut, on a red carpet. You’ve seen the rubbish I talk when I’m cornered.“

I Like!

Ein Kommentar

  1. Teo · Dezember 5, 2011

    Glück gehabt! Das hätte ja eh nichts gutes gegeben.

    Gefällt mir

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s