Nicht mehr nur in meinem Kopf



Es gibt Dinge, die man gerne loswerden würde, allein es mangelt an der Möglichkeit. Diese habe ich, zumindest für mich, jetzt geschaffen und wieder einmal ein Zweitblog gestartet („at the photos“ war irgendwie von Anfang an zum Scheitern verurteilt…). Dort haben von nun an auch Themen Platz, die in einem Filmblog nicht wirklich viel zu suchen haben. Also auch die wenigen Texte über Bücher, die hier schon stehen, kommen da hin. Alles andere bleibt wie gehabt!

Geht mal einfach hier hin. Solange ich da noch Lust zu habe…

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s