Kurzkritik: SHERLOCK HOLMES [2010]



Für jemanden, der sich mit der Materie Sherlock Holmes mal so gar nicht auskennt, war der gestrige Kino-Abend sozusagen die Premiere einer Legende, obwohl es schon unzählige Verfilmungen der Romanfigur gibt. Wenn auch ein kurzer Überblick über den langen Wikipedia-Artikel etwas an Grundwissen geschaffen hat, so wäre das bei dem Film dann doch nicht nötig gewesen.

Holmes und sein Kollege Dr. Watson bringen den Mörder Lord Blackwood zur Strecke. Diesem droht nun der Galgen, doch vorher kündigt er noch seine Auferstehung an. Und tatsächlich: Kurz nach seiner Bestattung berichtet ein Zeuge, wie Blackwood vom Grabe auferstanden und über den Friedhof davon spaziert ist. Als es kurz darauf neue Morde gibt und allmählich die Absichten Blackwoods deutlich werden, wird es knapp für die beiden Ermittler…

Read More