Einladung zur atm-Weihnachtsfeier!

Einladung zur Weihnachtsfeier

1. Dezember

AN: ALLE BLOGLESERINNEN UND BLOGLESER!

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere at the movies-Weihnachtsfeier am 20.12. im Argentina-Steakhouse stattfinden wird. Es wird eine nette Dekoration geben und eine kleine Musikband wird heimelige Weihnachtslieder spielen. Entspannen Sie sich und genießen Sie den Abend… Freuen Sie sich auf unseren Administrator, der als Weihnachtsmann verkleidet die Christbaumbeleuchtung einschalten wird! Sie können sich untereinander gern Geschenke machen, wobei kein Geschenk einen Wert von 20 EUR übersteigen sollte. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Adventszeit.

Tina Bartsch-Levin
Leiterin Public Relations

Read More

„Ohne Bier geht da glaub ich gar nichts mehr!“


Im Rahmenprogramm von [REC] liefen ja damals uralte Zombietrailer, unter anderem ja auch „Ein Zombie hing am Glockenseil“, und die hab ich Euch ja auch nicht vorenthalten. Jetzt hat mich Jäger auf ein sehr lustiges Video hingewiesen – ein etwas anderer Elternabend, bei dem dieser Film diskutiert wird.

„Da werden Beziehungen gezeigt, aber da sind keine Beziehungen da, keine Liebe, nicht mal Freundschaft!“


(YouTube, via)

Kritik: INVASION [2007]


„Zivilisation ist reine Illusion, ein Spiel, in dem man so tut, also ob. Wahr ist allerdings, dass wir immer noch Tiere sind, getrieben von unseren primitiven Instinkten.“

Die Psychiaterin Carol bemerkt mehr und mehr, wie sich ihre Mitmenschen verändern. Immer mehr Menschen scheinen emotionsloser und kälter zu werden. Nach einiger Zeit kommt in ihr der Verdacht, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Absturz des Space Shuttles „Patriot“ und der plötzlich auftretenden Grippewelle geben muss – die Veränderungen der Menschen scheinen von außerirdischen Sporen auszugehen – und sie verbreiten sich rasend schnell…

Read More

Stöckchen: Filme.


Bei Wortman lag mal wieder ein Filmstöckchen herum (bei der Lia und Kino, TV & Co übrigens auch). Ich habs mir einfach mal genommen…

1. Ein Film, den Du mehr als zehnmal gesehen hast
„Leon der Profi“, „Das fünfte Element“

2. Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast
„Star Wars Episode 1“ (Shame on me…)

3. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen
Nicolas Cage

4. Nenne eine/n Schauspieler/in, wegen dem/r Du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen
Shia LaBeouf

5. Ein Film aus dem Du regelmäßig zitierst
Wäre mir jetzt keiner bewusst…

Hier gehts weiter: Read More

Kritik: BLACK CHRISTMAS [2006]


„Das ist jetzt meine Familie!“

Das Studentenwohnheim, in dem Kelli, Dana, Lauren, Megan, Heather und Melissa leben, hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich: Vor etlichen Jahren lebte hier Billy mit seiner Familie. Diese sperrte in auf den Dachboden und quälte und misshandelte ihn jahrelang, bis sie von Billy im Rausch getötet wurde. Billy wurde daraufhin in eine geschlossene Anstalt gesteckt. Doch dieses Jahr – kommt Billy zu Weihnachten nach Hause…

Read More