Kritik: JAMES BOND 007 – GOLDFINGER




„Erwarten Sie von mir das ich rede?“
– „Nein, Mr. Bond. Ich erwarte von Ihnen das Sie sterben!“

Goldfinger ist ein von Gold besessener Sammler, der, um seine Gier zu befriedigen, auch vor Schmuggel und Mord nicht zurückschreckt. Um seine angehäuften Goldvorräte im Wert um ein vielfaches zu steigern, entwickelt er einen genialen Plan: Mit Hilfe von Nervengas will er Fort Knox überfallen und die dortigen Goldvorräte radioaktiv verseuchen, so dass es nicht mehr verwendbar ist – doch natürlich setzt Bond alles daran, dies zu verhindern…


Wenn auch die vorherigen Bond-Filme schon die nötigen Zutaten hatten, die alle weiteren Teile ausmachen sollten, so wurde in „Goldfinger“ erst das richtige Rezept gefunden: Ein übergroßer James Bond, der die Situation fast immer im Griff hat, ein größenwahnsinniger Gegenspieler, dessen Methoden nicht immer sonderlich realitätsnah sind, haufenweise Frauen mit zweideutigen Namen („Pussy Galore“) sowie die richtige Mischung aus Action, Ernsthaftigkeit und Humor. Dazu ein Sean Connery, der nach seiner guten Vorstellung in „Liebesgrüße aus Moskau“ endgültig in die Bond-Rolle gewachsen ist. Ich habe ja jetzt (wie Ihr wohl gemerkt habt) schon einige Teile nacheinander gesehen und Connery wurde von mal zu mal mehr Bond. Ich bin auf den Tag gespannt, an dem „Im Geheimdienst ihrer Majestät“ in den Player kommt, das wird ein Kulturschock, vor allem wenn man bedenkt, dass ich meines Wissens diesen Teil (mit George Lazenby) noch nie gesehen habe. Und wenn, ist es sehr lange her.

Gert Fröbe als Goldfinger ist aber ebenso gut – selten war ein Gegenspieler Bonds böser, selten brillierte ein Schauspieler mehr in dieser Rolle. Das eingangs erwähnte Zitat passt da irgendwie auch zu.

So viel will ich jetzt auch gar nicht mehr zu dem Film sagen, „Goldfinger“ ist einer der besten Teile der Serie überhaupt, wenn nicht sogar DER Bond-Film schlechthin. Wer also etwas für Agentenfilme mit Action, Humor und etwas Erotik über hat, macht damit nichts verkehrt.

Dieser Film könnte Euch gefallen, wenn Ihr folgendes mögt:
James Bond

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s