8ung: 08.08.08!


Hier als Anregung genommen, hab ich mir auch mal überlegt, ob dieses Datum wohl was zu bedeuten haben könnte – so viele Achten auf einen Streich… erst mal zur „8“ an sich:

„Acht ( 8 ) ist eine positive, gerade und natürliche Zahl, deren Vorgänger die Sieben und deren Nachfolger die Neun ist.“

Hätten wir das mal geklärt. Nun ist der heutige Tag etwas besonderes, hat hört er sich doch, abgekürzt, schon ziemlich cool an (wie auch der Link dieses Artikels…). Auch auf der Arbeit hat es selten so viel Freude bereitet, ein Datum zu schreiben, habe ich doch einen Lagerabruf auf „08.08.08, 08:08 Uhr“ datiert. Es sind die kleinen Dinge…

Doch die wahre Bedeutung des heutigen Tages wird einem erst bei längerem Studium des Wiki-Artikels bewusst:

In der christlichen Zahlensymbolik des Mittelalters ist die Acht die Zahl des glücklichen Anfangs, des Neubeginns, der geistigen Wiedergeburt oder der Taufe und der Auferstehung, Symbol des Neuen Bundes und Symbol des Glücks.

Und DAS hört sich doch gut an. Habe ich doch heute einen Anruf erhalten, der sehr gut dazu geeignet wäre, als „Neuanfang“ oder „Neubeginn“ durchzugehen. Doch, um mich hier nicht um Kopf und Kragen zu reden: Dazu später mal mehr. So in 1-2 Monaten vielleicht.

Noch jemand, der heute einen (eventuellen) Neuanfang hatte?

18 Kommentare

  1. Pingback: Fotos - Explodieren « at the movies - filme. tv. sowas.
  2. lalia · August 8, 2008

    mich wollte heute keiner heiraten, also kein Neubeginn ^^#

    Gefällt mir

  3. Xander · August 8, 2008

    Heiraten??

    Gefällt mir

  4. lalia · August 8, 2008

    türlich, wenn nicht heut, wann dann? ^^

    Gefällt mir

  5. Xander · August 8, 2008

    Wohl wahr. Vielleicht am 20.08.2008. Um 20:08 Uhr. Oder am 09.09.09. Oder am 10.10.10. So viele Möglichkeiten!

    Gefällt mir

  6. lalia · August 10, 2008

    neee, nur die 8 steht für unendlich *g*

    somit kann ich mich ab jetzt immer rausreden,wieso ich nicht heiraten werde 😉

    Gefällt mir

  7. Xander · August 10, 2008

    Na die 9 hat ja auch keinen soo schlechten Ruf 😉 Vollkommenheit passt ja auch gut zu einer Ehe, also hier jetzt nicht nach Ausreden suchen!

    Gefällt mir

  8. lalia · August 10, 2008

    Vollkommenheit in einer ehe? gibt es sowas???

    Gefällt mir

  9. Xander · August 10, 2008

    Nur wenn man am 09.09.09 heiratet *g*

    Gefällt mir

  10. lalia · August 10, 2008

    nun, so schnell werd ich wohl nicht Mr Right finden ^^

    Gefällt mir

  11. Xander · August 10, 2008

    Einen Tag vorher reicht doch, wenn dann noch Termine frei sind 😉

    Gefällt mir

  12. lalia · August 10, 2008

    na, ob man DANN bessere chancen hat, will ich bezweifeln *g*

    Gefällt mir

  13. Xander · August 10, 2008

    Wer nichts wagt, der nicht gewinnt!

    Gefällt mir

  14. lalia · August 10, 2008

    kann man durch eine Ehe gewinnen??? Ja, ich bin und bleib diesem Thema negativ gegenüber eingestellt. ^^

    Gefällt mir

  15. Xander · August 10, 2008

    Na dann. Aber du bist damit angefangen… *g*

    Gefällt mir

  16. lalia · August 11, 2008

    ja, cih wollte der Ehe eine Chance geben, sie hat sie aber nicht genutzt 😉

    Gefällt mir

  17. Pingback: Kettcar - Graceland « at the movies - filme. tv. sowas.
  18. Pingback: Massive Töne - Mein Job « at the movies - filme. tv. sowas.

Sag was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s